In 8 Schritten zum perfekten Start in die Pflug-Saison

  1. Überprüfen Sie alle Verschleißteile, bei Verschleiß bitte ersetzen

  2. Schmieren Sie Lager und Gelenkbolzen

  3. Stellen Sie sicher, dass das Blattfederpaket auf das korrekte Maß von 70 cm vorgespannt ist

  4. Überprüfen Sie die korrekte Tiefeneinstellung der Vorschäler

  5. Überprüfen Sie die Buchsen und Konen der Variomat- und Schnittbreitenverstellung - bei Verschleiß müssen diese ersetzt werden

  6. Überprüfen Sie alle hydraulischen Schläuche und Verbindungen und ersetzen diese im Bedarfsfall

  7. Überprüfen Sie die Anlenkungsbolzen des Dreipunktturmes auf Verschleiß und korrekten Sitz

  8. Säubern und fetten Sie die Gleitschienen am Drehstück des Drehturmes

Kontaktieren Sie Ihren Kverneland Händler und fragen Sie nach einem "Vorsaison-Check" für Ihren Kverneland Volldrehpflug. Profitieren Sie von den speziellen Vorsaison-Angeboten für Original Ersatzteile und sorgen Sie dafür, dass Sie ausreichend Bestand der wichtigsten Verschleißteile am Lager haben.

Quelle: https://www.kverneland.de/

Kontakt

Haben sie weitere Fragen zu unseren Gebrauchtangeboten? Wollen Sie einen persönlichen
Besichtigungstermin vereinbaren? Unser Serviceteam hilft Ihnen gerne weiter.
Bitte geben Sie Ihren Vornamen an!
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Bitte geben Sie Ihre korrekte E-Mail-Adresse ein!
Ungültige Eingabe
Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein!
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.
Bitte füllen Sie das Recaptcha aus.